Home  >  Wirtschaft  >  Unternehmen

EFSF stockt 20-jährige Anleihe auf

veröffentlicht am 26.04.2012


Die Europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) hat am Donnerstag eine 20-jährige Anleihe um 1 Milliarde Euro aufgestockt. Damit erhöht sich das Volumen der Anleihe, die erstmals am 19. März begeben wurde, auf 2,5 Milliarden Euro.

 

Kommentare: 0

 

London - Die Europäische Finanzstabilisierungsfazilität (EFSF) hat am Donnerstag eine 20-jährige Anleihe um 1 Milliarde Euro aufgestockt. Damit erhöht sich das Volumen der Anleihe, die erstmals am 19. März begeben wurde, auf 2,5 Milliarden Euro. Bei einem Ausgabekurs von 102,696 Prozent ergibt sich ein anfänglicher Renditevorsprung von 105 Basispunkten über Midswaps.


Es handelte sich um die erste Aufstockung einer EFSF-Anleihe. Die mit der Emission erlösten Mittel sollen in Finanzhilfen für Irland, Portugal und Griechenland fließen. Barclays, Goldman Sachs International und UniCredit begleiten die Emission als Konsortialführer.


Nachfolgend die Konditionen der Anleihe:  (© Dow Jones)


Schlagwörter

ANLEIHEEFSFAnleihe

Schreiben Sie ein Kommentar! 

Kommentar zum Thema "EFSF stockt 20-jährige Anleihe auf"

  Max. 25 Zeichen
 
 
 
  Sicherheitscode

Nur Kleinbuchstaben und Zahlen

 
 

 

Twitter

ALLE MELDUNGEN


html>